Seminare für Frauen

Viele Frauen haben Gewalt – mitunter auch sexualisierte Gewalt – erlebt. Daher sind unsere Seminare speziell auf Frauen abgestimmt. Auch hier steht am Anfang die theoretische Analyse (Modul I). Dazu kommen Übungen und Rollentraining zur Selbstbehauptung (Modul II).
Richtiges Verhalten in brenzligen Situationen wird geübt und auf wichtige Fragen der Teilnehmerinnen eingegangen.
Auf Wunsch werden einfache, aber wirksame Selbstverteidigungstechniken vermittelt (Modul III).
Frühzeitiges Erkennen bedrohlicher Situationen und das Entwickeln geeigneter Handlungsalternativen können zu einer effizienten Gegenwehr und zu Selbstschutz führen.

Die Inhalte unserer Workshops sind flexibel, die Vergütung richtet sich nach Dauer und Umfang der Maßnahme und wird individuell mit dem Auftraggeber vereinbart.

Anfrage >